Aktion saubere Hände

Die Aktion saubere Hände ist eine deutschlandweite Kampagne auf Initiative des Bundesgesundheitsministeriums. Teilnehmende Krankenhäuser messen und vergleichen ihren Verbrauch an Händedesinfektionsmittel und erhalten Informations- und Schulungsmaterialien.
Durch stetige Schulungen wird das Thema Händehygiene im Krankenhaus Winsen immer aktuell gehalten und die Werte konnten deutlich verbessert werden.
Darüber hinaus wird erfasst, wie die Vorgaben zur Händehygiene umgesetzt werden, indem die Mitarbeiter/innen bei ihrer Arbeit direkt beobachtet werden. Die dabei erreichten Werte werden ebenfalls mit anderen Krankenhäusern verglichen.

Das Krankenhaus Winsen hat das Zertifikat in Silber der "Aktion saubere Hände" erreicht und zeigt damit, dass es sich um die Händehygiene in besonderem Maße bemüht und auch erfolgreich ist.

 

Ein Erklärfilm der Charite in Berlin

 

 

Zertifikat 1
Zertifikat 2
Zertifikat 12
Zertifikat 6
Zertifikat 7
Zertifikat 8
Zertifikat 9
Zertifikat 11
Zertifikat 13
Zertifikat 15
Zertifikat 16
Zertifikat 17
Zertifikat 18
Zertifikat 22