Zentrale Notaufnahme (ZNA)

24 Stunden an 365 Tagen im Jahr

Die Zentrale Notaufnahme (ZNA) des Krankenhauses Winsen ist für die Notfallbehandlung an jedem Tag des Jahres
24 Stunden geöffnet. Durch ein interdisziplinäres Team aus Ärztinnen, Ärzten, Pflegekräften und Medizinischen Fachangestellten gewährleisten wir eine fachübergreifende und kompetente Notfallversorgung. Auf ca. 1135 m² im Erdgeschoss des Krankenhauses stehen großzügige räumliche Verhältnisse und eine moderne apparative Ausstattung zur Verfügung (Computertomographie, Sonographie, Beatmungseinheit, zentral überwachte Monitoranlage, Röntgenaufnahmeplatz u. v. m.).

Beweisaufnahme und Versorgung im Falle häuslicher Gewalt

 

 

Die Zentrale Notaufnahme bündelt die Notfallversorgung folgender Fachdisziplinen:

•    Innere Medizin einschl. Gastroenterologie, Pneumologie (Lungenheilkunde),
      Kardiologie, Palliativmedizin und Diabetologie, Geriatrie
•    Allgemein-, Visceral- und Thoraxchirurgie
•    Unfallchirurgie einschl. Handchirurgie
•    Orthopädie
•    HNO
•    Schlaganfallbehandlung
•    Frauenheilkunde 

Was ist ein Notfall?

Ein medizinischer Notfall besteht immer, wenn eine umgehende Behandlung erforderlich ist. Dies trifft beispielsweise in folgenden Fällen zu: Starke Atemnot, Bewusstlosigkeit, Unfälle mit schweren Verletzungen, plötzliche Sprachstörungen oder Lähmungen, Schwangerschaftskomplikationen, große Wunden, neurologische Ausfälle bei der Wirbelsäulenerkrankung (kürzlich aufgetretene Schwäche oder Taubheit der Extremitäten), Vergiftungen oder starke Schmerzen
 
Falls ein Transport in unsere Notaufnahme aufgrund der Schwere der Symptome nicht möglich ist, rufen Sie bitte die Nummer der Einsatzleitzentrale 112.

Wann ist der Notdienst der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) zuständig?

Bei Krankheiten oder Schmerzen, mit denen Sie tagsüber zu Ihrem Hausarzt gehen würden, hilft abends, nachts und am Wochenende der Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung. Rufen Sie außerhalb der allgemeinen Praxisöffnungszeiten in solchen Fällen die bundesweite einheitliche Telefonnummer 116 117 oder besuchen Sie die KV-Notfallpraxis im Krankenhaus Winsen.
Die KV-Notfallpraxis befindet sich in unmittelbarer Nähe der ZNA im Erdgeschoß des Krankenhauses und ist über den Haupteingang zu erreichen -> siehe Beschilderung.
 
Öffnungszeiten der KV-Notfallpraxis:
Mo, Di & Do: 19 - 22 Uhr
Mi & Fr: 17 - 22 Uhr
Sa & So: 9 - 13 Uhr & 16 - 19 Uhr
 
Feiertags und am 24.12./ 30.12.:
9 - 13 Uhr & 16 - 19 Uhr

Zertifikat 1
Zertifikat 2
Zertifikat 12
Zertifikat 6
Zertifikat 7
Zertifikat 8
Zertifikat 9
Zertifikat 11
Zertifikat 13
Zertifikat 15
Zertifikat 16