Auszubildender zum Operationstechnischen Assistenten (m/w/d)

Mit einer Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten (m/w/d) qualifizieren Sie sich zur Instrumentierkraft im OP-Team. Sie werden qualifiziert in der Betreuung von Patienten,
bereiten Operationen vor und werden ausgebildet für einen reibungslosen Ablauf während der Eingriffe im OP.
Die Ausbildung beginnt am 15.02.2020 und dauert drei Jahre. Die praktische Ausbildung erfolgt in der OP-Abteilung am Krankenhaus Winsen, der theoretische Teil findet statt im Bildungszentrum der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH.


Wir bieten Ihnen:

  • ein vielfältiges Ausbildungsangebot an einem modernen Arbeitsplatz
  • eine qualitativ hochwertige Ausbildung
  • das Absolvieren der Facheinsätze in den unterschiedlichen operativen Bereichen


Kontakt:

Für persönliche Rückfragen steht Ihnen gern unsere Pflegedienstleitung zur Verfügung.
Telefon: 04171-13 3070

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte – gerne per E-Mail – an:


Krankenhaus Buchholz und Winsen gemeinnützige GmbH
Krankenhaus Winsen
Pflegedienstleitung
Friedrich-Lichtenauer-Allee 1, 21423 Winsen
E-Mail: bewerbung@krankenhaus-winsen.de

 

Zertifikat 1
Zertifikat 2
Zertifikat 12
Zertifikat 6
Zertifikat 7
Zertifikat 8
Zertifikat 9
Zertifikat 11
Zertifikat 13
Zertifikat 15
Zertifikat 16
Zertifikat 17