Chefärztin/ Chefarzt (w/m/d) Schwerpunkt Pneumologie und/oder Gastroenterologie für die Medizinische Klinik

 

Die Medizinische Klinik am Standort Winsen verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für Innere Medizin und für Gastroenterologie und hat einen Stellenschlüssel von 1 – 10 – 20. Die Oberärztinnen und Oberärzte der Medizinischen Klinik haben Zusatzbezeichnungen bzw. Facharztqualifikationen in Pneumologie, Gastroenterologie, Diabetologie, Geriatrie, Palliativmedizin und Neurologie. Zusammen mit diesem spezialisierten und hoch motivierten ärztlichen Team arbeiten Atmungstherapeut/innen, Ernährungsberater/innen, Physio- und Ergotherapeut/innen sowie Pflegekräfte mit Zusatzqualifikationen.
In der Medizinischen Klinik in Winsen werden mit hoher Kompetenz nahezu sämtliche Krankheiten des internistischen Fachgebiets behandelt. Schwerpunkte liegen in der Pneumologie mit Beatmungsmedizin und der Gastroenterologie mit ambitionierter Endoskopie und Funktionsdiagnostik. Weiter gibt es eine zertifizierte internistische Stroke Unit als Telestrokeeinheit in Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf und umfangreiche kardiologische Diagnostik- und Interventionsmöglichkeiten. Die Errichtung eines Linksherzkathetermessplatzes auch am Standort Winsen ist in der Umsetzung.
Innerhalb der Medizinischen Klinik gibt es einen Bereich für geriatrische Frührehabilitation und eine Palliativstation. Das Krankenhaus verfügt über eine moderne Zentrale Notaufnahme (ZNA) unter internistischer Leitung. Die Medizinische Klinik ist gemeinsam mit der Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin für die intensivmedizinische Versorgung zuständig. Die Fortsetzung der engen Zusammenarbeit mit der
Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie ist uns sehr wichtig. Der Chefarzt der Medizinischen Klinik, Herr Dr. med. Wolfgang Wedel, MSc, wird am 28.02.2021 altersbedingt ausscheiden. Wir suchen für seine Nachfolge in dieser anspruchsvollen Position eine Fachärztin oder einen Facharzt (w/m/d) für Innere Medizin mit breitem internistischem Erfahrungsspektrum und besonderer menschlicher und kommunikativer Kompetenz.

  • Sie vertreten kompetent und verantwortlich die Pneumologie oder die Gastroenterologie, idealerweise auch beide Schwerpunkte.
  •  Sie arbeiten unter dem gemeinsamen Dach der Medizinischen Kliniken beider Standorte partnerschaftlich in einer gemeinsamen Leitung mit der Medizinischen Klinik in Buchholz zusammen und vertreten dort ebenfalls verantwortlich Ihr Fachgebiet.
  • Sie sind eine empathische Führungskraft und zeichnen sich durch Organisationskompetenz und wirtschaftliches Denken und Handeln aus.
  • Gemeinsam mit der gesamten Krankenhausleitung wollen Sie die Medizinische Klinik und die Krankenhäuser voranbringen.
     

In unseren Krankenhäusern bieten wir Ihnen eine sichere Position mit Eigenständigkeit und Entfaltungsmöglichkeiten. Ein individueller Chefarztvertrag mit guter Beteiligung an eigenen Liquidationseinnahmen sichert Ihnen ein angemessenes Einkommen. Ihr großes und erfahrenes Team freut sich auf die Zusammenarbeit. Winsen an der Luhe liegt attraktiv zwischen der Metropolregion Hamburg und dem nördlichen Rand der Lüneburger Heide. Die Zentren der Hansestädte Hamburg und Lüneburg sind jeweils in weniger als 1/2 Stunde per Bahn oder Pkw erreichbar.


Kontakt:

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich vorab informieren möchten, wenden Sie sich bitte an den Geschäftsführer, Herrn Norbert Böttcher,
unter der Telefonnummer 04181-13 1000.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte, gerne per E-Mail (als PDF-Datei) an

Krankenhaus Buchholz und Winsen gemeinnützige GmbH
Krankenhaus Winsen/Luhe, Geschäftsführung
Friedrich-Lichtenauer-Allee 1
21423 Winsen (Luhe)
E-Mail: norbert.boettcher@krankenhaus-buchholz.de

 

Zertifikat 1
Zertifikat 2
Zertifikat 12
Zertifikat 6
Zertifikat 7
Zertifikat 8
Zertifikat 9
Zertifikat 11
Zertifikat 13
Zertifikat 15