Assistenzarzt (m/w/d) für die Allgemein-Viszeral- und Thoraxchirurgie

 ANSTELLUNGSBEGINN: Ab sofort oder später
ANSTELLUNGSART: Vollzeit aber auch teilzeitgeeignet

In der Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie behandeln wir jährlich 1.500 stationäre Patienten
und führen zusätzlich 400 ambulante Operationen durch. Das Leistungsspektrum der gesamten
Abdominalchirurgie mit Betonung der minimal invasiven Verfahren inklusive der großen
resektiven Eingriffe am Pankreas und Ösophagus wird durch uns abgedeckt. Darüber hinaus
bedienen wir in der Thoraxchirurgie alle großen resektiven Eingriffe inklusive thorakoskopischer
Operationen und Manschettenresektionen. Die Sektion Adipositaschirurgie rundet das Profil
unserer Abteilung ab.
Wir sind ein nach den Kriterien des DKG zertifiziertes Darmzentrum und leben die enge
interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der pulmologischen Abteilung der Inneren Medizin sowie
den Kollegen des Krankenhauses Buchholz im Rahmen der großen Tumorkonferenz.

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie werden bei uns Erfahrungen als Assistenz bei sämtlichen großen abdominalchirurgischen Eingriffen (Pankreas, Ösophagus) sammeln
  • Mit fortschreitender Ausbildung werden Sie auch adipositaschirurgische Eingriffe im Rahmen des zertifizierten Adipositaszentrums durchführen.
  • Sie werden als wichtiges Teil unserer Abteilung an der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten vollumfänglich mitwirken.

 

 

Ihr Profil:

  • Approbation bzw. befristete Berufserlaubnis
  • Der Wille, zu operieren und mit Menschen zu arbeiten
  • Organisationstalent, auch für die administrativen Arzttätigkeiten
  • Aufgeschlossenheit und gute kommunikative Fähigkeiten

 

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine umfassende strukturierte Weiterbildung
  • Individuelle Förderung und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und fachlich wie persönlich herausfordernde Tätigkeit in einem aufgeschlossenen Team mit flachen Hierarchien
  • Eine attraktive Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA inklusive einer Mitarbeiterbeteiligung durch einen Pool-Vertrag
  • Eine betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten, hohe Ausrichtung auf familienfreundliche Organisationsformen
  • Sehr gute Verkehrsanbindungen nach Hamburg und Lüneburg
  • Fußläufige Erreichbarkeit vom Bahnhof
  • Zuschuss zur HVV-ProfiCard

 

 

Kontakt:

Als Ansprechpartner steht Ihnen unser Chefarzt HERR DR. MEISEL unter der Telefonnummer 0 41 71 13 4200 gern zur Verfügung.
Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-MAIL an: bewerbung@krankenhausBUWL.de

 

Zertifikat 1
Zertifikat 2
Zertifikat 12
Zertifikat 6
Zertifikat 7
Zertifikat 8
Zertifikat 9
Zertifikat 11
Zertifikat 13
Zertifikat 15
Zertifikat 16
Zertifikat 17
Zertifikat 18