Krankenhaus Buchholz

In unserer Geburtshilfe arbeiten wir mit einem besonderen Augenmerk im Hinblick auf die Bindungsförderung zwischen Eltern und Kind unter Einbeziehung des Stillens.

Wir sind in der glücklichen Lage, Ihnen mit mehreren Still- und Laktationsberaterinnen auf der Station zur Seite zu stehen.

Doch auch darüber hinaus können wir Ihnen Stillberatung anbieten, nämlich dann, wenn Sie bereits in der Schwangerschaft Fragen zum Stillen haben oder wenn Sie schon gar nicht mehr auf unserer Station sind.

Für Fragen, die sich im Verlauf Ihrer Stillbeziehung ergeben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Schmerzlinderung bei wunden Brustwarzen

Wunde oder gar offene Brustwarzen haben unterschiedliche Ursachen.

Lassen sich diese nicht ohne weiteres ausmachen oder wenn Cremes, Gelpads und Puder die Brustwarze nicht abheilen lassen, diese blutig ist und Rhagaden (Risse in der Brustwarze) hat, melden Sie sich bei uns auf der Entbindungsstation.

Neben einem Beratungsgespräch in dem wir nach den Ursachen schauen, können wir Ihnen mit einer speziellen Lasertherapie helfen.

Vorherige Anmeldung bitte unter 04171 - 13 3717.

Diese Leistung wird von den Krankenkassen nicht übernommen, es wird ein Betrag von 11,-€ pro behandelter Brust fällig (Privatleistung).

Stillvorbereitungskurs

Sie möchten sich schon im Verlauf Ihrer Schwangerschaft mit dem Stillen auseinandersetzten? Dann ist vielleicht der Info-Abend von Stillberaterin Anke Daun etwas für Sie?

Dieser finden jeden 1. Montag im Monat statt.

Inhalt, Kontakt und Anmeldung siehe hier.

Anke Daun

Still- und Laktationsberaterin, IBCLC

Kontakt über:
Stillhotline
04171 - 13 3717

Entbindungsstation
04171 - 13 3714

stillen@krankenhaus-winsen.de

Anna Frischkorn

Still- und Laktationsberaterin

Kontakt:
04171 - 13 3003

stillen@krankenhaus-winsen.de