Krankenhaus Buchholz

Vorwort

Der Wandel der gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen und der wirtschaftlichen Situation fordert erhebliche Veränderungen von den Krankenhäusern.

Die ethische Verpflichtung von Träger und Mitarbeitern gegenüber kranken Menschen und die Notwendigkeit einer wirtschaftlichen Betriebsführung rufen Konflikte hervor, die durch verbindliche Leitsätze gelöst werden sollen.
Hierzu wurde dieses Leitbild von Mitarbeitern unterschiedlicher Ebenen aus beiden Häusern nach intensiver Diskussion mit vielen Interessierten erarbeitet. Es muss sich jetzt als Grundlage unserer Arbeit und Zusammenarbeit bewähren. Entsprechend den Bedürfnissen unserer Patienten, der Mitarbeiter und der Bevölkerung muss es sich lebendig weiterentwickeln

 

Medizin und Pflege

Wir stellen unsere fachliche und menschliche Kompetenz in den Dienst der Patientinnen und Patienten. Unser Ziel ist die Heilung und Besserung von Krankheiten und die Linderung von Beschwerden. Dabei richten wir uns nach den Bedürfnissen der Patientinnen und Patienten und beachten ihre Lebensqualität.

Wir sehen den Menschen als Ganzes mit seinen körperlichen, geistigen und seelischen Bedürfnissen und gehen entsprechend auf ihn ein, auch mit seelsorgerlicher Betreuung.

Wir begegnen den Patientinnen und Patienten so, dass sie sich bei uns aufgehoben und respektiert fühlen. Durch eine verständliche Aufklärung und umfassende Beratung sorgen wir dafür, dass sie ihre Mitverantwortung sehen und Entscheidungen treffen können.

Wir arbeiten in Diagnostik, Therapie und Pflege nach dem Stand der Wissenschaft. Wir stützen uns auf gesicherte Erkenntnisse, wir verpflichten uns zu einer angemessenen Indikationsstellung, pflegen einen ständigen interdisziplinären Erfahrungsaustausch und achten auf die individuelle Situation.

Wir begleiten Sterbende und deren Angehörige. Für unheilbar Kranke sorgen wir mit einem palliativen Behandlungs- und Pflegekonzept.

 

Mitarbeiter

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen ihre Arbeitskraft für das Wohl der Patientinnen und Patienten ein. Wir arbeiten zielgerichtet und flexibel im Team. Unser Umgang miteinander soll durch gegenseitige Wertschätzung und Anerkennung geprägt sein.

Wir verpflichten uns zu kontinuierlicher Fortbildung und pflegen den interdisziplinären Austausch in Arbeitsgruppen. Wir fördern unsere Motivation und Kreativität im kritischen Dialog.

Über unseren Arbeitsplatz hinaus übernehmen wir Verantwortung für das Gesamtwohl des Krankenhauses.

Bei der Bewältigung von Konflikten bemühen wir uns um Offenheit und Toleranz, unabhängig von unserer Stellung in der Krankenhaushierarchie.

 

Leitungsebenen des Krankenhauses

Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Leitungsaufgaben verhalten wir uns vorbildhaft. Wir motivieren und bemühen uns um hohe Professionalität. Wir entwickeln unsere eigene Führungskompetenz kontinuierlich fort.

Wir sind uns unserer Position selbstkritisch bewusst, treffen Entscheidungen, delegieren und nehmen unsere Verantwortung wahr.

Unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit und der Belange des ganzen Krankenhauses fördern wir die Entwicklung unserer Abteilungen. Dazu gehört auch die weitsichtige Personal- und Organisationsentwicklung.

 

Organisation

Die Krankenhäuser in Buchholz und Winsen verstehen sich als ein Unternehmen mit verschiedenen Dienstleistungsbereichen. Hierin orientieren sich alle Abläufe am Bedarf der Patientinnen und Patienten. Hierzu schaffen wir eindeutige Strukturen und Transparenz und sorgen für abteilungsübergreifende Kooperation und Kommunikation.

Wir verstehen uns als Dienstleistungsunternehmen und stellen uns dem Wettbewerb. Wir pflegen eine enge Zusammenarbeit mit den einweisenden Ärztinnen und Ärzten, ambulanten Pflegediensten, Kostenträgern und anderen mit dem Haus zusammenarbeitenden Einrichtungen.

Die kontinuierliche Weiterentwicklung in allen Aspekten, die in diesem Leitbild genannt werden, verfolgen wir im Sinne eines umfassenden Qualitätsmanagements.

 

Umweltschutz

Wir sind uns bewusst, dass unsere Arbeit Konflikte mit unserer Umwelt mit sich bringt. Wir suchen Wege, um der daraus entstehenden Verantwortung gerecht zu werden.

Bei der Beschaffung achten wir darauf, dass unsere Quellen nicht unerschöpflich sind. Schonende Verfahren bei der Produktherstellung sind uns wichtig. Entsorgung heißt für uns, die Umwelt nicht mehr als unumgänglich zu belasten.

Unser Arbeitsplatz ist Teil unserer Umwelt.

Veranstaltungen

Unsere GesundheitsGespräche in den Krankenhäusern Buchholz und Winsen