Krankenhaus Buchholz

Babymassage bietet für Eltern eine Möglichkeit, die wichtige Bindung zum Baby über einen innigen Kontakt während der Massage zu verstärken.

Das Baby erfährt über Berührungen: Wärme, Zärtlichkeit, Sicherheit und Geborgenheit. Berührung ist nicht nur ein emotionales Bedürfnis, sondern fördert auch eine gesunde körperliche Entwicklung.

Über den innigen Kontakt während der Massage bietet sich den Eltern die Möglichkeit, die Bindung zum Baby zu verstärken.

Schwerpunkt des Kurses ist das Erlernen von Massagegriffen mit und nicht nur an Ihrem Baby. Den Kursverlauf bestimmen die Babys. Sie können nach ihren individuellen Bedürfnissen versorgt werden.

 

Kursinhalte sind:

  • Alle Griffe der Ganzkörpermassage
  • Massagen gegen Blähungen und Koliken
  • Was sagt mein Kind?
  • Anpassung an das heranwachsende Kind
  • Wofür ist die Massage gut?
  • Informationsaustausch

Ort: Im Familienzentrum am Krankenhaus Winsen

Anmeldung

Telefonisch unter 04171 - 63 413 oder 0170 - 96 38 913

Dauer und Kosten: 6 mal 1 Stunde á 10€

Leitung: Angela Schönfeld, Still- und Laktationsberaterin

 

<< zurück zur Kursübersicht

Kooperation

Unser Kooperationspartner für Familie

www.fz-winsen.de