Krankenhaus Buchholz

  • Viszeralchirurgie
  • Adipositas-Chirurgie
  • Enddarmchirurgie (Proktologie)
  • Kinderchirurgie
  • Allgemeinchirurgie
    Die Gesamtbreite der allgemeinchirurgischen Operationen wird in unserer Abteilung durchgeführt. Einen wesentlichen Schwerpunkt stellt dabei neben der Entfernung von Weichteiltumoren und der Therapie von Weichteilentzündungen die Behandlung chronischer Wunden dar. Hierzu haben wir Standards der stadiengerechten Behandlung chronischer Wunden entwickelt und umgesetzt. Die Prinzipien der modernen Wundbehandlung werden angewandt und eine Wundsprechstunde (donnerstags 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr) wurde eingerichtet.
  • Thoraxchirurgie
    Wir bieten die elektive (geplante) und auch die notfallmäßige Therapie thoraxchirurgischer Erkrankungen an. Wir behandeln sowohl die bösartigen als auch die gutartigen Erkrankungen der Pleura (Brustfell), der Lunge und des Mediastinums, einschließlich des Bronchialkarzinoms. Wenn möglich, wählen wir auch hier ein minimalinvasives Verfahren (Thorakoskopie). Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit unseren Kollegen der Pneumologie in der internistischen Abteilung.
  • Darmkrebszentrum
    Als von der Deutsche Krebsgesellschaft zertifiziertes Darmzentrum (interner Link zum Darmzentrum Buchholz) haben wir uns verpflichtet, eine an den neuesten Leitlinien ausgerichtete und extern kontrollierte Therapie der bösartigen Erkrankungen des Dickdarmes anzubieten. Zentraler Bestandteil einer solchen Behandlung stellt die interdisziplinäre Tumorkonferenz dar, in der Fachleute mehrere Spezialitäten gemeinsam die optimale Therapie für jeden Patienten festlegen und kontrollieren. Jährlich finden externe Audits statt, bei denen die Organisation und Therapieergebnisse der Abteilung überprüft werden.

Chefarzt

Dr. med. Holger Meisel

Facharzt für Chirurgie, Viszeralchirurgie, Spezielle Viszeralchirurgie und Proktologie

Tel.: 04171 - 13 4201
Fax: 04171 - 13 4205

Darmkrebszentrum